Altstadt-Entdecker

Für alle OGS Schüler und Schü­lerin­nen ist die Alt­stadt-Ent­deck­er AG verpflich­t­end im Stun­den­plan inte­gri­ert. Diese AG bietet den Kindern unter anderem die Möglichkeit, prak­tis­che Natur­erfahrun­gen zu sam­meln. Sei es durch das Spie­len im Wald, das Exper­i­men­tieren am Bach oder auch das Beobacht­en von Tieren und Pflanzen.

Ger­ade die Bewe­gung, als auch die Entspan­nung im Freien, sind wichtige Ele­mente der kindlichen Entwick­lung. In dieser AG geht es vor allem um die Bal­ance zwis­chen Spie­len und Ler­nen.

In enger Zusam­me­nar­beit mit den Klassen­lehrern, wer­den auch The­men aus dem Sachkun­de­un­ter­richt aufge­grif­f­en und durch zusät­zliche Ange­bote ergänzt. Beispiel­sweise das Her­stellen eigen­er „Rit­ter­schilder“ zum The­ma Rit­terzeit oder das Bauen eines Zit­ter­draht- Spiels zum The­ma Strom.