Backen mit Frau Kirbiyik

Hal­lo Liebe OGS-Kinder der Grund­schule Alt­stadt,

mit mir kön­nt ihr leckere Smar­ties-Muffins back­en.
Lass dir Bitte beim Back­en von deinen Eltern helfen.

Alles was ihr dafür braucht ist,

200 ml Milch
1 Pk Back­pul­ver
2 Eier
320 g Mehl
130 g But­ter
150 g Zuck­er
1 Prise Salz
200 g Schoko­laden­glasur
1 Pk Smar­ties

Und schon kannst du losle­gen.

Als erstes musst du ein Muffin­blech mit Papi­er-Muffin­förm­chen bestück­en und den Back­ofen auf 190 Grad vorheizen.
Die zim­mer­warme But­ter, Zuck­er und die Eiern in eine große Schüs­sel geben und mith­il­fe eines Mix­ers sehr schau­mig auf­schla­gen.
Nun die Milch sowie eine Prise Salz hinzufü­gen und gut ver­rühren.
Das Back­pul­ver mit dem Mehl ver­men­gen und vor­sichtig unter den Teig heben.
Dann gut die Hälfte der Smar­ties in dem Teig zufü­gen. Dabei nur noch vor­sichtig den Teig umrühren.
Nun die Masse, in die vor­bere­it­eten Muffin­förm­chen füllen. Hier für kannst du Zwei Ess­löf­fel zu Hil­fe nehmen.
Jetz kannst du die Förm­chen in den vorge­heizten Back­ofen tun.

Nach 20 Minuten kannst du die Muffins aus dem Back­ofen nehmen und auskühlen lassen.

Die Schoko­laden­glasur vor­sichtig in einem Wasser­bad erwär­men
Die Muffins mit der Glasur bestre­ichen und mit den übri­gen Smar­ties verzieren.
Wenn die Schoko­lade fest gewor­den ist, kön­nen die leck­eren Smar­ties- Muffins gegessen wer­den 😊

Ich wün­sche euch einen guten Appetit.

Bis bald eure Frau Kir­biyik