L

Lehramtsanwärter/innen
Unsere Schule ist seit vie­len Jahren Aus­bil­dungss­chule für
Lehramtsanwärter/innen und arbeit­et eng mit dem Zen­trum für schul­prak­tis­che
Stu­di­en in Min­den zusam­men.

Lese­förderung
Lese­förderung ist ein wichtiger Punkt in unserem Schul­pro­gramm.

In eini­gen Jahrgän­gen haben wir eine zusät­zliche Leses­tunde ein­richt­en kön­nen.

Mehrere Lesep­a­t­en unter­stützen im Rah­men des Ganz­tags eben­falls in Kle­in­grup­pen unsere Arbeit.

Zur Lese­förderung kön­nen sich die Kinder auch unter www​.antolin​.de in das Inter­net ein­klick­en. Die Schüler/innen beant­worten über das Inter­net Fra­gen zu Büch­ern, die sie zuvor als „echt­es“ Buch gele­sen haben. Bücherk­isten mit entsprechen­den Büch­ern sind in allen Klassen vorhan­den. Das Pro­gramm kann auch von zu Hause aus bear­beit­et wer­den. Ein Punk­tekon­to spornt zum Weit­er­lesen an.

Auch die enge Zusam­me­nar­beit mit der Stadt­bücherei ist uns wichtig.